HILFE?  Einfach anrufen unter 0931 / 730 488 00

Juli 15, 2019

Musik im Bahnhof – Folge 8

120 Jahre Bahnhofsmission Würzburg
Zuversicht geben

Nils Hübenbecker und Hussein Mahmoud sind ein spannendes Zusammentreffen von Orient und Okzident. Hussein ist Virtuose auf seiner orientalischen Langhalslaute, Nils sorgt am Piano für mitreißenden Rhythmus und unterstützt die Saz-Melodien – ein Brückenschlag zwischen Morgenland und Franken: Melancholie und Lebensfreude pur.

 
Kommen Sie auch zur letzten Folge „Musik im Bahnhof“ – Freitags diesmal um 17 Uhr!

 

Das Gesamtprogramm des Jubiläumsjahres:

www.bahnhofsmission-wuerzburg.de/120jahre/

Juli 10, 2019

Musik im Bahnhof – Folge 7

120 Jahre Bahnhofsmission Würzburg
Zuversicht geben

Talia von Bezold bezauberte die Zuhörer mit ihrem einfühlsamen und strahlenden Sopran, brillant begleitet von der Pianistin Janet Rawling. Es war ein einmaliges Klangereignis im großen Rund der Bahnhofshalle, das viele Menschen anzog und zum Verweilen einlud.

 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Freitags um 16.00 Uhr im Bahnhof

 

Das Gesamtprogramm des Jubiläumsjahres:

www.bahnhofsmission-wuerzburg.de/120jahre/

Juli 1, 2019

Musik im Bahnhof – Folge 6

120 Jahre Bahnhofsmission Würzburg
Zuversicht geben

Das Salsamania Trio mit Eva Tilly, Mireya Coba Cantero, Jose Angel Barberena ganz in Weiß: Eine multinationale Truppe mit einer explosiven Mischung aus Rhythmus, Melodie und unverwechselbarem Sound afrokaribischer Musik.
www.salsamania.de

 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Freitags um 16.00 Uhr im Bahnhof

 

Das Gesamtprogramm des Jubiläumsjahres:

www.bahnhofsmission-wuerzburg.de/120jahre/

Juli 1, 2019

Musik im Bahnhof – Folge 5

120 Jahre Bahnhofsmission Würzburg
Zuversicht geben

Hyun-Bin Park und Matthias Ernst/Mr. Clarino – ein perfekt aufeinander eingespieltes Team – genial, mitreißend und unvergleichlich.
Beide im Kreis einiger BM-Mitarbeiter, die sich über den Erfolg freuen.

 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch – Freitags um 16.00 Uhr im Bahnhof

 

Das Gesamtprogramm des Jubiläumsjahres:

www.bahnhofsmission-wuerzburg.de/120jahre/

Juni 11, 2019

Musik im Bahnhof – Folge 4

120 Jahre Bahnhofsmission Würzburg
Zuversicht geben

Das Trio Kevin Pfister (Piano), Daniel Martin (Bass) und Max Autsch (Schlagzeug) spielte unbekümmert und mit Begeisterung heiße Rhythmen und coolen Jazz. Zahlreiche Zuhörer belohnten die Artisten mit anhaltendem Applaus.

 
Schauen Sie vorbei – Freitags um 16.00 Uhr im Bahnhof

 

Das Gesamtprogramm des Jubiläumsjahres:

www.bahnhofsmission-wuerzburg.de/120jahre/

Juni 2, 2019

Musik im Bahnhof – Folge 3

120 Jahre Bahnhofsmission Würzburg
Zuversicht geben

Freitags um 16.00 Uhr im Bahnhof

Am 31. Mai begeisterten Christoph Lewandowski (Trompete) und Hyun-Bin Park (Gitarre) die Zuhörer: Ein musikalischer Leckerbissen.
 
Schauen Sie in den nächsten Wochen einfach mal vorbei!

 

Das Gesamtprogramm des Jubiläumsjahres:

www.bahnhofsmission-wuerzburg.de/120jahre/

Juni 2, 2019

Musik im Bahnhof – Folge 2

120 Jahre Bahnhofsmission Würzburg
Zuversicht geben

Die Reihe „Musik am Bahnhof“ ist gut angelaufen. Noch bis zum 19. Juli laden verschiedene Kombos zu einem musikalischen Nachmittag ein, jeweils am Freitag um 16.00 Uhr im Bahnhof.
Diesmal ein junges Duo: Lena Demmel mit Gesang und Saxophon und Paul Kunzmann am Piano. 
 
Schauen Sie in den nächsten Wochen einfach mal vorbei!

 

Das Gesamtprogramm des Jubiläumsjahres:

www.bahnhofsmission-wuerzburg.de/120jahre/

Mai 22, 2019

Musik im Bahnhof

120 Jahre Bahnhofsmission Würzburg
Zuversicht geben

Am Freitag, den 17. Mai begann die Reihe der Musik-Nachmittage bis zum 19. Juli, jeweils am Freitag um 16.00 Uhr im Bahnhof.
Diesmal am Piano: Victoria Pohl mit einer genialen Mischung aus Klassik und Jazz. 
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Das Gesamtprogramm des Jubiläumsjahres:

www.bahnhofsmission-wuerzburg.de/120jahre/

April 9, 2019

Spendenübergabe: 40.000 Euro für die Bahnhofsmission

Der Förderverein übergab bei einem Empfang am 8. April 2019 der Bahnhofsmission einen Scheck über 40.000 Euro.

Er fördert damit den Nachtdienst, der vor allem Frauen in Not Schutz und Hilfe anbietet.
Von wie viel Solidarität Bahnhofsmission und Förderverein getragen werden, lässt sich daran ablesen, wie viele prominente Gäste am Empfang teilnahmen, so zum Beispiel Landtagspräsidentin Barbara Stamm, Landrat Eberhard Nuß, Vertreter der Stadt Würzburg und der Kirchen.

Oktober 14, 2018

Hofkeller goes Benefit

13. Oktober 2018

,,Wir sind eine staatliche Einrichtung, deshalb steht es uns gut, Gutes zu tun“, so der Veranstaltungsleiter Bernd van Elten.
,,Benefiz mit Weinprobe“ hieß das Veranstaltungsformat des Fördervereins der Bahnhofsmission in Kooperation mit dem staatlichen Hofkeller. Über 100 Besucher ließen sich anlocken, was einen Erlös von mehr als 1000 Euro in die Kasse des Fördervereins spülte. Vier Stunden lang genossen sie neben ausgewählten Gutsweinen die Musik der Formation ,,Point of View“, frei nach dem Motto ,,Fly me to the moon and let me play among the stars“ – Ein erlesenes Vergnügen mit kosmischen Dimensionen.