Menschlich. Nah. Unverzichtbar.
Bahnhofsmission Würzburg

 

Wir sind der Fels in der Brandung für alle, die alleine unterzugehen drohen:

– Herz der Einrichtung sind rund 50 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter, die Beratungsgespräche führen, Reisehilfe bieten, im Krisenmanagement geschult sind sowie für Sicherheit und Geborgenheit in unseren Räumen sorgen.

– Die Tür der Bahnhofsmission steht allen Menschen offen und das rund um die Uhr. Ob es dabei um Hilfe mit einer Tasse Tee, um ein offenes Ohr für die jeweilige Notlage, organisatorische Schritte oder Schutz geht.

– Eine besondere Zielgruppe für soziale Dienstleistungen sind obdachlose Frauen sowie Frauen mit ihren Kindern.

– Die Räumlichkeiten der Bahnhofsmission sind aber auch Orte der Begegnung. Hier treffen Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen aufeinander.

– Die Bahnhofsmission unterstützt nicht nur mit Gesprächen, sondern auch mit notwendigen materiellen Gütern.

 

Das Tor zur Stadt

Nie stillstehend empfängt und verabschiedet der Hauptbahnhof täglich unzählige Menschen. Dies betrifft nicht ausschließlich den Personenverkehr der Deutschen Bahn. Die Bahnhofsmission ist Würzburgs einziger Ort, an dem Tag und Nacht Menschen in Not aufgenommen werden, um ihnen auf der Weiterreise durchs Leben zu helfen.

 
Beachten Sie jedoch bitte, dass wir schweres Gepäck nicht tragen können.
Es empfiehlt sich der Transport durch die Deutsche Bahn.
Gerne beraten wir Sie unter der Rufnummer 0931 73048 800
Menschen mit Behinderungen erhalten Hilfe durch die
Mobilitätsservice-Zentrale: Telefon 0180 6 512 512
E-Mail msz@deutschebahn.com



 

Auf dieser Website erhalten Sie Einblick in die Arbeit der Bahnhofsmission Würzburg, das vielfältige Hilfsangebot und die Möglichkeiten zur Unterstützung durch den Förderverein der Bahnhofsmission.

 
 

Aktuelles zur Bahnhofsmission Würzburg:

Ankündigung Benefizkonzert Heeresmusikkorps Veitshöchheim

Ankündigung Benefizkonzert Heeresmusikkorps Veitshöchheim

10. März 2024

Open Air Konzert mit dem Heeresmusikkorps Veitshöchheim zugunsten der Bahnhofsmission Würzburg Wann: 5. Juli 2024 Wo: Spitalbühne Aub Beginn: 19:30 Uhr Eintritt frei – Spenden werden erbeten Als Vertreter der deutschen Militärmusik ist das Heeresmusikkorps Veitshöchheim seit über 50 Jahren weltweit unterwegs und genießt in der Öffentlichkeit Frankens, der Oberpfalz, von Nordbaden und Südhessen bis
Großzügige Spende an den Förderverein Bahnhofsmission

Großzügige Spende an den Förderverein Bahnhofsmission

16. Februar 2024

Der Würzburger Versicherungsmakler Dittmeier hat erneut eine Spende von 10.000 Euro übergeben. Seit dem Jahr 2016 spendet Thomas Dittmeier, Geschäftsführer des Versicherungsmaklers Dittmeier, jedes Jahr einen großen Geldbetrag an den Förderverein Bahnhofsmission der ökumenischen Christophorus-Gesellschaft. „Unser Engagement geht auf die Initiative unserer Kollegin Katrin Böse zurück“, erklärte Dittmeier bei der Spendenübergabe in der Würzburger Bahnhofsmission.
Knoesel & Ronge überreicht Spendenscheck

Knoesel & Ronge überreicht Spendenscheck

24. Dezember 2023

Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung unterstützt die Bahnhofsmission Seit zwei Jahren unterstützt die Knoesel & Ronge Vermögensverwaltung die Bahnhofsmission Würzburg. Die Bahnhofsmission ist oft der erste Anlaufpunkt für Menschen auf der Suche nach Hilfeangeboten in Würzburg. Neben einer Notfallversorgung mit Lebensmitteln bietet die Bahnhofsmission Beratung, Schutz sowie Reisehilfen an. In diesem Jahr liegt der Fokus der
Klaus-Reinfurt-Stiftung übergibt Spende

Klaus-Reinfurt-Stiftung übergibt Spende

26. November 2023

3.000 Euro für den Förderverein der Bahnhofsmission Frau Reinfurt, eine langjährige Unterstützerin der Bahnhofsmission, überreichte den Spendenscheck im Rahmen eines jährlichen Gedankenaustausches. Gute Gespräche und eine angenehme Atmosphäre prägten dieses Treffen, in dem Frau Reinfurt einen der neuen Vorsitzenden des Fördervereins, Herrn Lang, kennenlernen konnte. Bei diesem Gedankenaustausch wurde einmal mehr deutlich, wie wichtig das

Unsere soziale Arbeit finden Sie natürlich auch in den sozialen Medien. Besuchen Sie uns auf Facebook und Instagram.

Book of Ra Online-Casino: Einfache Registrierung und schnelle Auszahlungen steigern die Popularität

Das Book of Ra Online-Casino sticht auf dem überfüllten Online-Gaming-Markt dank seines einfachen und effizienten Registrierungsprozesses hervor. Spieler können sich schnell anmelden, indem sie grundlegende Informationen wie ihren Namen, ihre E-Mail-Adresse und ein ausgewähltes Passwort eingeben. Das intuitive Design der Plattform führt die Benutzer reibungslos durch die Schritte und stellt sicher, dass selbst Neulinge in Online-Casinos problemlos ein Konto erstellen können. Nach der Registrierung müssen die Spieler ihre Konten über einen E-Mail-Bestätigungslink verifizieren, was eine zusätzliche Sicherheitsebene bietet. Dieser optimierte Prozess ermöglicht es neuen Mitgliedern, das umfangreiche Spieleangebot in kürzester Zeit zu genießen.

Book of Ra online Casino

Auszahlungen im Book of Ra Online-Casino sind ebenso unkompliziert und effizient. Spieler können aus einer Vielzahl vertrauenswürdiger Zahlungsmethoden wählen, darunter Kreditkarten, E-Wallets und Banküberweisungen, um ihre Gewinne abzuheben. Das Casino ist stolz auf seine schnellen Bearbeitungszeiten. E-Wallet-Auszahlungen werden oft innerhalb von 24 Stunden abgeschlossen und andere Methoden dauern normalerweise nur wenige Tage. Diese Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit bei der Bearbeitung von Auszahlungen haben Book of Ra zu einem Favoriten unter Spielern gemacht, die es zu schätzen wissen, ohne Verzögerung auf ihre Gewinne zugreifen zu können. Die Kombination aus einem einfachen Registrierungsprozess und schnellen, sicheren Auszahlungen trägt erheblich zur Popularität und dem guten Ruf des Casinos in der Online-Gaming-Community bei.